Nuclear Suppliers Group

NSG (Nuclear Suppliers Group) ist eine multilaterale Gruppe von Ländern, die sich dem Ziel der Nichtverbreitung von Kernwaffen verschrieben hat. Die NSG wurde 1974 gegründet und besteht aus freiwilligen Mitgliedstaaten, die eng zusammenarbeiten, um die Verbreitung von nuklearem Material, Ausrüstung und Technologie zu kontrollieren.

Die Hauptaufgabe der NSG besteht darin, Exportkontrollen zu etablieren und zu koordinieren, um sicherzustellen, dass Kernmaterialien und -technologien nicht für militärische Zwecke missbraucht werden. Die Gruppe hat Kriterien und Richtlinien entwickelt, die von den Mitgliedstaaten bei der Genehmigung von Exporten im Zusammenhang mit nuklearen Materialien und Technologien eingehalten werden sollen.

Durch ihre Bemühungen trägt die NSG dazu bei, die Verbreitung von Kernwaffen zu verhindern und die internationale Sicherheit zu fördern. Sie arbeitet eng mit anderen internationalen Organisationen und Regimen zusammen, wie dem Atomwaffensperrvertrag (NPT), um die nukleare Nichtverbreitung weltweit zu stärken.



Sie haben Fragen?

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!